"Sturmwächter" Catherine Doyle

Der elfjährige Fionn und seine ältere Schwester verbringen den Sommer bei ihrem Großvater auf der kleinen irischen Insel Arranmore. Sobald Fionn die Insel betritt, verspürt er eine tiefe Verbundenheit mit ihr, obwohl er die Insel noch nie zuvor betreten hat. Sein Großvater ist Kerzenmacher und bewahrt in seiner Hütte unzählige selbstgemachte Kerzen auf, die alle einen Namen haben. Als Fionn eine der Kerzen anzündet passiert etwas Unfaßbares: Er reist mit der Kerze in der Hand zurück in der Zeit! Solange die Kerze brennt, kann er in der Vergangenheit bleiben. Fionn erfährt, dass sein Großvater der Sturmwächter von Arranmore ist. Dass er schon sein ganzes Leben lang Stürme und Erinnerungen in Kerzen bewahrt, und dass die Kerzen von Generation zu Generation und von Sturmwächter zu Sturmwächter weitergegeben werden. Der Sturmwächter bewahrt aber nicht nur Erinnerungen, sondern beschützt die ganze Insel und ihre Bewohner vor einer dunklen Zauberin, die tief unter der Insel gefangen ist. Nun braucht die Insel bald aber einen neuen Sturmwächter, da Fionns Großvater merkt, dass seine Kraft langsam schwindet. Ist das vielleicht Fionns Bestimmung?

Doyle, Catherine
Verlag Friedrich Oetinger GmbH
ISBN/EAN: 9783789109522
15,00 € (inkl. MwSt.)